feedback
Teilen

IPSAS – ein Weltstandard auf dem Weg nach Europa

Im Gegensatz zu den International Financial Report Standards (IFRS) im privaten Sektor hatten die auf dem gleichen Konzept für den öffentlichen Sektor entwickelten International Public Sector Accounting Standards (IPSAS) bisher nur eine untergeordnete Bedeutung in Deutschland. Die Bestrebungen der EU-Kommission, auf den IPSAS basierende harmonisierte europäische Standards (European Public Sector Accounting Standards EPSAS) zu schaffen, haben die Aufmerksamkeit für IPSAS in Deutschland wie auch in anderen Ländern der EU erhöht. Woher aber kommen die IPSAS, was zeichnet sie aus? Wo bestehen konzeptionelle Unterschiede zu den hierzulande geltenden öffentlichen Rechnungslegungsstandards? Diesen Fragen geht der Beitrag von Dr. Ferdinand Schuster in der Zeitschrift "Betriebs-Berater" nach und vermittelt so einen ersten Überblick, in welche Richtung sich das Rechnungswesen im öffentlichen Sektor in Europa entwickeln könnte.