feedback
Teilen

Buchtipp: Stuttgart 21 - Ein Großprojekt zwischen Protest und Akzeptanz

Herausgeber: Frank Brettschneider, Wolfgang Schuster

'Stuttgart 21' ist eines der umstrittensten Infrastrukturprojekte in Deutschland. Es ist zugleich ein Projekt zwischen Protest und Akzeptanz. Der Protest erhielt seine Dynamik mit dem Abriss des Nordflügels des Stuttgarter Bahnhofs im August 2010. In dem Buch wird der Verlauf des Protests genauer beleuchtet und diskutiert, welche Lehren sich daraus ziehen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter der Website des VS Verlags.

Verlag: Springer VS

Erscheinungsort und -jahr: Wiesbaden, 2013

ISBN: 978-3-658-01379-0

Diese Website verwendet Cookies, die für die Funktionalität und das Nutzerverhalten auf der Website notwendig sind. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie er in der Datenschutzerklärung im Detail ausgeführt ist.

Schließen