feedback
Teilen

Neuer Online-Lehrgang: Digitale Verwaltung

Anmeldungen für Premiere am 14./15. April 2021 ab sofort möglich

In Zusammenarbeit mit der Bitkom Akademie bietet das Institut für den öffentlichen Sektor am 14./15.4.2021 erstmals einen neuen Zertifikatslehrgang zur nutzerzentrierten Digitalisierung in Behörden an.
Die Teilnehmer dieser interaktiven Onlineschulung erhalten einen Einblick in gesetzliche Rahmenbedingungen, zentrale Akteure sowie aktuelle Initiativen wie das Onlinezugangsgesetz, die Auswirkungen auf Digitalisierungsprojekte und die Leistungserbringung in ihrer Behörde oder Kommune haben.
Sie lernen zudem konkrete Projektbeispiele, hilfreiche agile Projektmethoden und Prinzipien des Innovationsmanagements kennen, die zum Aufbau einer nutzerfreundlichen digitalen Verwaltung beitragen können.
Auf dieser Basis erarbeiten die Teilnehmer interaktiv Ideen für die praktische Umsetzung eines Digitalisierungsprojekts in der eigenen Organisation.

Zielgruppe:
Der kostenpflichtige Lehrgang „Digitale Verwaltung – innovative Umsetzung in Bund, Ländern und Kommunen“ richtet sich als Basisschulung an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes in Kommunalverwaltungen sowie in Ministerien und nachgeordneten Behörden auf Bundes- und Landesebene. Digitalisierungserfahrungen oder Informatikkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.