Haushalt und Finanzen

Das öffentliche Haushalts- und Rechnungswesen sieht sich mit großen Herausforderungen konfrontiert. Sei es im Rahmen einer Haushaltsmodernisierung die Umstellung von der Kameralistik auf eine erweiterte Kameralistik oder Doppik oder die Konsolidierung der öffentlichen Haushalte. Dies wird vielfach begleitet von Bemühungen um größere Transparenz und Ergebnisorientierung. Die Ausgestaltung des Schuldenmanagements, der Beitrag öffentlicher Unternehmen zur Haushaltssicherung oder die Einführung der Schuldenbremsen sind weitere Aspekte. Zusätzlich in der aktuellen Diskussion: Die Harmonisierung der internationalen Rechnungslegungsstandards und die geplante Einführung der European Public Sector Accounting Standards (EPSAS).

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu folgenden haushaltsrelevanten Themen:
Haushaltsmodernisierung / Haushaltskonsolidierung / IPSAS/EPSAS

Haushaltsmodernisierung

HAUSHALTSMODERNISIERUNG

Schwarz, Rot, Geld

Analyse im Auftrag von KPMG zum neuen bundesstaatlichen Finanzausgleich ab 2020

Haushaltskonsolidierung

HAUSHALTSKONSOLIDIERUNG

IPSAS/EPSAS

IPSAS/EPSAS